Zahlungsvorgänge wurden in den letzten Jahren durch das Internet revolutioniert, und die Entwicklung steht noch lange nicht vor dem Abschluss. Vor allem mobile Endgeräte sollen bereits in kurzer Zeit ebenfalls für das Begleichen kleinerer Rechnungen genutzt werden. Verantwortlich für den Wechsel sind Payment-Anbieter wie PayPal, die die Bezahlung im Internet geprägt haben. Sie erleichtern den Online Zahlungsverkehr für Kunden und Anbieter so sehr, dass das PayPal damit werben kann, dass Anbieter ihren Umsatz um 18% erhöhen können, wenn sie mit dem Dienst zusammenarbeiten.

Noch nicht völlig integriert sind hingegen mobile Zahlungsmöglichkeiten, bei denen das Smartphone die Brieftasche ersetzt. Dank NFC-Technologie soll dies jedoch bald anders werden. Anbieter wie Google Wallet oder Cashcloud sind nur zwei der Dienste, die sich auf dem derzeit umkämpften Markt durchsetzen wollen. Demzufolge steht derzeit noch keine einheitliche Lösung bereit: EDEKA setzt auf Zusammenarbeit mit der Deutschen Post, REWE hat sich YAPITAL als Partner ausgesucht und Cashcloud konnte unter anderem Aral, Douglas und McDonalds für eine Kooperation gewinnen. Dass das Smartphone künftig das Portemonnaie ersetzen kann ist also fast sicher - die spannendere Frage ist jedoch, welcher Anbieter sich durchsetzen wird. Ermöglicht werden soll dies durch NFC-Sticker an Kasse und Smartphone, die die notwendigen Informationen auf kurze Entfernung übertragen.

Im Gegensatz zu früheren Versuchen hat sich die Bedienung wesentlich vereinfacht: Das Smartphone wird einfach vor den entsprechenden Sticker gehalten und daraufhin die Rechnungsdaten übertragen. Kunden müssen nur noch bei höheren Beträgen eine Sicherheits-PIN eingeben. Bei Beträgen unter 20 € wird die Zahlung einfach per Handy bestätigt. Der größte Vorteil für den Kunden liegt also im erhöhten Komfort. NFC-Sticker können dabei sowohl aktiv als auch passiv übertragen und verfügen über wesentlich mehr Speicherplatz als Barcodes, sodass sie auch zusätzlich Informationen bereitstellen können.

Quellen:
www.netzwelt.de

www.cashcloud.com

www.chip.de